Dieses Blog durchsuchen

Menu

Donnerstag, 30. Juni 2016

Hallo Baby

Zwischendurch mal wieder ein paar Karten - diesmal zur Geburt





Habt einen schönen Tag!

Mittwoch, 22. Juni 2016

Überraschung

Es sollte ein Überraschungsausflug zum Geburtstag meines Lieblingsmannes sein und ist es auch fast geworden - naja, ein bisschen hier verplappert, ein bisschen da verplappert... Jedenfalls wußte er nicht, wo es hingeht und was wir dort machen!
Es ging nach Sneek (Friesland/Niederlande), dort habe ich über airbnb eine tolle Unterkunft gefunden:









So liebevoll renoviert und so toll gelegen - direkt am Wasser. Mit einer kleinen Terrasse, von der man direkt mit dem Boot bzw. Kanu losschippern konnte. Das haben wir dann auch getan und es hat richtig Spaß gemacht.




Abends ein Wein mit Käse auf der "Terrasse" und morgens gab es noch ein ganz leckeres Frühstück. Es war nur eine Nacht, aber mit einem Erholungswert von mindestens 3.
Ach, war das schön!!!

Mittwoch, 15. Juni 2016

Ombre

Ombre ist ja zurzeit total angesagt und als ich so am Hängemattefärben war, fiel mir mein alter weißer Tischläufer ein. Schnell aus der letzten Schublade hervorgekramt und kurz mit in die schwarze Farbe eingetunkt - et voilà :



Also, es ist noch ausbaufähig (gerade der dunkle Teil ist zu fleckig geworden), aber ich finde ihn schöner als vorher. Das Färben hat großen Spaß gemacht, weil man so schnell ein Ergebnis hat. Das war sicherlich nicht das letzte Teil!



 Liebe Grüße sende ich euch! 

Dienstag, 7. Juni 2016

Farbe SCHWARZ

Unsere Hängematte war bunt gestreift und das passte irgendwie nicht ins "Farbkonzept". Also habe ich schwarzes Färbemittel gekauft und in der Badewanne den Stoff in die schwarze Tunke getaucht. Schön ist anders, aber ohne Fleiß kein Preis. Toll wäre gewesen, wenn die Hängematte komplett schwarz bzw. grau geworden wäre - ist sie aber nicht. Ich finde, es sieht ein bisschen zu sehr nach Jeans aus, aber guckt selbst:









Im Schirm hängt auch eine der in 0,nix geknoteten Blumenampel und macht abends so gemütliches Licht.

Alles in allem gefällt mir die dunkle Hängematte aber doch besser als vorher. Ein weiteres Teil ist noch mit in den Farbeimer gerutscht - das zeige ich euch das nächste Mal.


Genießt die Sonne!!!

Mittwoch, 1. Juni 2016

Hamburg - immer eine Reise wert

Am Wochenende haben wir einen tollen Mutter-Tochter-Ausflug unternommen. Wir waren in Hamburg... 
Das war der Ausblick nach 452 Stufen (Turm des Michels)

Ein bisschen Sightseeing, ein bisschen Shopping und sogar ein bisschen Natur - es war alles dabei.



Übernachtet haben wir im MotelOne - Airport. Die stadtnahen MotelOne-Hotels waren leider schon ausgebucht, aber mit der Straßenbahn war man innerhalb kürzester Zeit in der Innenstadt. Und Straßenbahnfahren ist für Landeier, wie wir sie sind, höchstinteressant!!!





Zum Schluss waren wir noch im Panoptikum - Deutschlands ältestem Wachsfigurenkabinett. Ein tolles Ziel (mit sehr moderaten Eintrittspreisen) gerade für Kinder so um die 10 Jahre.



Schön war´s!

Liebe Grüße
UTe