Dieses Blog durchsuchen

Menu

Samstag, 27. August 2016

Summer is in the house...

So, hier kommt noch schnell ein bisschen Sommerdeko. Das Wetter passt ja hervorragend dazu.



Ist das nicht herrlich, morgens den ersten Kaffee schon auf der Terrasse zu trinken,  jede Mahlzeit  draußen einzunehmen und wenn es mal so heiß ist, dass man es draußen gar nicht aushält, wird man spätestens abends mit einer lauschigen Nacht belohnt.




Ich wußte gar nicht mehr, wie viele Knicke man für ein Boot machen muss. Als ich den Dreh raus hatte, hätte ich stundenlang so weiter machen können. Die Vorlage habe ich übrigens von der lieben Cora , die sich immer so schöne Sachen einfallen läßt.
So, ich gehe jetzt schnell wieder in den Garten und genieße den Sommer in vollen Zügen.

Liebe Grüße
UTe

Mittwoch, 17. August 2016

At the Beach

Ein bisschen wie am Strand fühlen wir uns, wenn wir auf unserer neuen Terrasse sitzen. Ok, es fehlt das Wasser, aber was nicht ist, kann ja noch werden...

Ich habe so sehr auf schönes Wetter gewartet und jetzt ist es endlich soweit - wir verbringen jede freie Minuten dort unten auf der Terrasse im Sand und freuen uns.




 



Die gefärbte Hängematte musste ausgewechselt werden, weil dummerweise die Bänder gerissen sind. (Ok, 3 sind einer zuviel, aber wir sind weich gelandet.)






Hoffentlich haben wir noch einen schönen Spätsommer vor uns. Ich drück uns mal die Daumen!!!

Donnerstag, 11. August 2016

Gartenhütte

Unsere Hütte ist endlich fertig!!!

Urspünglich wollten wir an diese Stelle eine kleine Terrasse bauen, dann sollte ein Dach darüber. Und dann haben wir uns gedacht, dass Wände auch nicht ganz schlecht wären. So ist unsere Hütte entstanden. Heute zeige ich sie euch erstmal von innen.


Hier kann man wunderbar arbeiten,  ein Buch lesen oder einfach nur entspannen. Man ist ein Stückchen draußen.








Zum Herbst hin sollen die Wände noch gedämmt und verkleidet werden und wir träumen von einem Ofen. Mal schauen, wie es weitergeht - ich werde berichten.

Wie die Hütte von außen aussieht, zeige ich euch in den nächsten Tagen. Und mir gefällt sie von außen noch viel besser!!!

Ganz liebe Grüße 

UTe

Donnerstag, 4. August 2016

Ahoi

Auch wenn der Sommer hier schon wieder eine Pause macht, habe ich kleines maritimes DIY für euch:

Alles was ihr braucht ist ein Rahmen, ein Seil, Sprühfarbe, Kleber, Muscheln und los geht´s:


Das Seil habe ich einfach mit UHU auf den Rahmen geklebt und dann das Ganze mit weißer Farbe angesprüht.


Noch ein bisschen Deko drapieren ...


... und an einem Seil aufhängen.


FERTIG!



In diesem Sinne: 
AHOI